Andachten


Das neue Jahr fängt an, wie das alte Jahr aufgehört hat. Die Corona-Pandemie ist immer noch da mit Kontaktbeschränkungen und abgesagten Veranstaltungen. Und wenn man auf sich persönlich schaut, dann macht ein Jahreswechsel auch nicht alles besser. Hat das alles denn nicht endlich ein Ende? Also ist der Wunsch nach einem frohen […]

Frohes neues Jahr   Vor kurzem aktualisiert!


 Gott, der Herr, ist die Sonne, die uns Licht und Leben gibt. 🌞 Er ist der Schild, der uns beschützt. 🛡 Er schenkt uns seine Liebe und nimmt uns in Ehren auf. 🥰 Allen, die untadelig leben, gewährt er das höchste Glück. 😊 Herr, du großer und mächtiger Gott, wie […]

Verlass Dich drauf



    Aber sei nur stille zu Gott, meine Seele, denn er ist meine Hoffnung. Er ist mein Fels, meine Hilfe und mein Schutz, dass ich nicht wanken werde. Bei Gott ist mein Heil und meine Ehre, der Fels meiner Stärke, meine Zuversicht ist bei Gott. Hoffet auf ihn allezeit, […]

Meine Zuversicht


Ein kleines Mädchen steht auf dem Fußweg an einer viel befahrenen Straße. Sie wartet auf den Bus, der sie nach Hause bringen soll. Ein älterer Herr wundert sich, dass das Mädchen so allein auf dem Fußweg steht. Er sorgt sich um sie und spricht sie an: „Was machst du denn […]

Die Busfahrt



Jeden Tag werden wir von Informationen geradezu überschwemmt. Fernsehen, Zeitung, Internet und vieles mehr bieten Interessantes, aber auch Überflüssiges und Fake-News müssen wir dabei noch aussortieren.Ich habe an dieser Stelle vier Informationen, die wirklich wichtig sind: Gott liebt uns. Er hat uns gewollt und geschaffen. Unsere Sünden trennen uns von […]

Täglich neue Informationen


John Newton Psalm 107,23 – 32 und 43 Andere wieder fuhren übers Meer und trieben Handel an vielen Küsten. Sie erlebten voll Staunen, was der Herr kann und wie er die Elemente beherrscht. Auf seinen Befehl erhob sich ein Sturm, und haushoch türmten sich die Wellen. Ihr Schiff wurde zum […]

Unglaubliche Gnade



Ich danke Dir, mein lieber himmlischer Vater durch Jesus Christus, Deinen lieben Sohn, dass Du mich diesen Tag behütet hast, und bitte Dich, Du wolltest mir alle meine Sünden vergeben, wo ich heute Unrecht getan habe, und mich diese Nacht auch behüten vor allem Schaden und Gefahr, denn ich befehle […]

Luthers Abendsegen